Medizinische Betreuung

Durch das medizinische Personal vor Ort ist die umfassende gesundheitsfördernde Betreuung unserer Schüler*innen sichergestellt.

Aufgrund der Integration von Schüler*innen mit einer Körper- oder Sinnesbehinderung steht am SZU mehr medizinisches Personal als an anderen Schulen zur Verfügung. So wird nicht nur die umfassende medizinische Betreuung unserer Schüler*innen mit Behinderungen sichergestellt, sondern es profitieren alle Schüler*innen von diesem multiprofessionellem Team, z. B. bei akuten Notfällen in der Schule wie Verletzungen im Turnsaal, in den Werkstätten oder plötzlichen Erkrankungen.

 

Das Team

  • MR Dr. Bianca Bauer – Praktische Ärztin – Schulärztin
  • Dr. Adelina Loisel – Fachärztin für Neurologie
  • Dr. Gudrun Mancusi – Fachärztin für HNO
  • DGKS Andrea Schwarz
  • DGKS Heidrun Beinder

 

Aufgabenbereiche

  • Jährliche Untersuchung aller Schüler*innen
  • Aufnahmeuntersuchungen für neue Schüler*innen
  • Erweiterte Aufnahmeuntersuchungen für Schüler*innen mit Behinderung
  • Erstversorgung erkrankter Schüler*innen
  • Ausstellung von Turnbefreiungen
  • Toilettenhilfe für Schüler*innen mit Behinderung

 

Begleitungen

Unser erfahrenes und qualifiziertes Team betreut unsere Schüler*innen auch auf Sprach-, Winter- und Sommersportwochen sowie auf Projekttagen, Exkursionen und Ausflügen.