Werkstättenausbildung im SZU

Der fachpraktische Unterricht aller technischen Ausbildungsrichtungen im SZU wird in Kleingruppen (6 bis 8 Schüler*innen) abgehalten und erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Theorieunterricht.

Werkstättenausbildung

  • HTL Informationstechnologie – Netzwerktechnik
  • HTL Wirtschaftsingenieure – Betriebsinformatik
  • Fachschule für Informationstechnik – Netzwerktechnik, IT-Support & Management
  • Fachschule Maschinenbau – Fertigungstechnik
  • Fachschule Lederdesign

Die unterschiedlichsten Werkstätten, Werkstättenlabors und Ateliers zeigen die Vielfalt des Gebotenen. Schüler*innen erlernen dabei sowohl das traditionelle Handwerk, als auch modernste Fertigungsmethoden, die sie in der späteren Berufspraxis immer wieder antreffen und anwenden werden.