Blechbearbeitung

In der Grundausbildung Blechbearbeitung erlernen Schülerinnen und Schüler den Umgang mit Handwerkzeugen, die Kenntnisse der Blechbearbeitung inkl. lösbarer und unlösbarer Verbindungstechniken.

Im Lehrplan für Schüler*innen der:
1. Jahrgänge der HTL Informationstechnologie – Netzwerktechnik
1. Jahrgänge der HTL Wirtschaftsingenieure – Betriebsinformatik
1. Klasse der Fachschule Informationstechnik – Netzwerktechnik
1. Klasse der Fachschule Maschinenbau – Fertigungstechnik

Blechbearbeitung

Ausbildungsinhalte:

  • Messen
  • Anreißen
  • Feilen
  • Bohren
  • Sägen
  • Löten
  • Nieten
  • Biegen
  • Treiben
  • Blechbiegen
  • Stanzen

Ausstattung:

  • Ergonomisch gestaltete Computer-Online-Arbeitsplätze mit modernster Software
  • Multimediaprojektor
  • Werkbankarbeitsplätze
  • Hart- und Weichlötstationen
  • Blechbiegemaschinen
  • Tischbohrmaschinen
  • Mechanikerdrehbänke
  • Schleifbock